Babypflege

Tipps zum Reinigen eines Kinderwagens

Da Ihr Kinderwagen verschmutzt ist, wahrscheinlich durch Lebensmittel, Milch, Speichel oder andere Substanzen, ist es wichtig, Ihren Kinderwagen regelmäßig zu reinigen. Dies ist für die Gesundheit Ihres Babys notwendig. Ein böser Kinderwagen ist der perfekte Ort, um Bakterien zu züchten, die entweder Ihrem Baby oder irgendjemandem schaden. Außerdem wird durch regelmäßige Reinigung und Wartung verhindert, dass sich die körperliche Verfassung und der Wert des Kinderwagens erheblich verschlechtern.

Um den Kinderwagen zu reinigen, leeren Sie ihn zuerst von Spielzeug und anderen Gegenständen, bevor Sie ihn außerhalb Ihres Hauses abstellen. Entfernen Sie alle Kissen und Stoffe, die entfernt werden können, um sie später zu waschen. Wenn Sie dies außerhalb Ihres Hauses tun, wird Ihr Haus nicht durch Schmutz im Kinderwagen verschmutzt, so dass Sie Ihre Energie und Zeit nicht verschwenden müssen, um Ihr Haus nachträglich zu reinigen.

Überprüfen Sie alle vor dem Waschen und Reinigen auf Schimmel oder Schimmel. Wenn Sie im Kinderwagen Schimmel oder Schimmel finden, geben Sie etwas Essig auf die betroffene Stelle und streuen Sie eine kleine Menge Backpulver darauf und warten Sie etwa eine Stunde. Anschließend können Sie den Wasch- und Reinigungsvorgang starten.

Um Zeit zu sparen, können Sie nach Möglichkeit alle Kissen und Stoffe des Kinderwagens in einer Waschmaschine waschen. Während Sie auf die Waschmaschine warten, können Sie mit der Reinigung des Kinderwagens beginnen.

Bereiten Sie einen Staubsauger, ein Paar Handtücher, etwas Wasser, etwas Seife / Reinigungsmittel, einen Schwamm, eine Bürste und eine Zahnbürste vor. Denken Sie daran, keine Bleichmittel oder Produkte auf Bleichmittelbasis zu verwenden, da diese die Stofffarbe des Kinderwagens beeinträchtigen könnten. Reinigen Sie den Kinderwagen mit einem Staubsauger. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Komponenten und Fächer bis zu den Nähten absaugen. Reinigen Sie als nächstes die Räder von Schmutz, Ablagerungen oder festsitzenden Haaren. Mit einer Metallnadel können Sie Haare entfernen, die auf der Achse der Räder haften.

Schrubben Sie alle Teile aus Kunststoff oder Metall, insbesondere das Lebensmittelfach, mit einem Schwamm, der bereits in einer milden Seifen- / Reinigungsmittellösung eingeweicht ist. Verwenden Sie zum Schrubben keine Bürste, da diese die Oberfläche zerkratzen könnte. Schrubben Sie mit der Bürste und der Reinigungslösung große Flecken auf dem Stoff des Spaziergängers und schrubben Sie die kleinen und leicht zu reinigenden Flecken, einschließlich derjenigen in der Nähe der Nähte, mit der Zahnbürste.

Wenn alles erledigt ist, können Sie mit etwas sauberem warmem Wasser abspülen, um die restliche Seife / das restliche Waschmittel abzuwaschen. Trocknen Sie die gewaschenen Kissen und Stoffe in einer kühlen Brise, nicht direkt unter der Sonne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.