Babypflege

Drei Top-Tipps für ein gesundes und glückliches Neugeborenes

Babys sind sehr wertvoll und als Eltern ist es Ihre Aufgabe und oberste Priorität, sich um diese kleine Person zu kümmern. Das kann ein entmutigender Gedanke sein, besonders für Eltern, die zum ersten Mal hier sind. Sie werden jedoch bald alle kleinen Tipps und Tricks finden, die Ihnen helfen, Ihr Neugeborenes sicher, gesund und glücklich zu halten. Elternschaft ist größtenteils intuitiv, aber wir können immer noch hin und wieder von Ratschlägen profitieren. In diesem Sinne sind dies meine drei wichtigsten Tipps, um Ihr Neugeborenes in Sicherheit zu bringen.

Behalten Sie die Temperatur Ihres Babys im Auge

Es ist ein häufiger Fehler bei Eltern, die zum ersten Mal versuchen, ihr Neugeborenes zu warm zu halten. Überhitzung Ihres Babys kann tatsächlich zu einer Reihe von Komplikationen mit seiner Gesundheit führen. Ein Baby muss nur eine Temperatur von ungefähr Raumtemperatur haben. Wenn Ihre Bucht zu warm ist, kann dies zu neurologischen Störungen führen, die von Atembeschwerden bis hin zu Hirnschäden in den schwersten Fällen reichen. Es ist auch wichtig, eine gleichmäßige Temperatur aufrechtzuerhalten. Das bedeutet, sie im Winter gegen Kälte zu bündeln und im Sommer nicht von einem kühlen, klimatisierten Haus auf extreme Hitze im Freien umzusteigen. Das Gehirn eines Babys ist nicht in der Lage, auf plötzliche Temperaturänderungen zu reagieren.

Babymassage hat viele Vorteile

Etwas, das unter Eltern eine relativ neue Begeisterung ist, ist Babymassage, doch so viele sind bereit, es als dumme Idee abzulehnen. Tatsächlich bietet es jedoch eine Reihe von Vorteilen für Sie und Ihr Baby. Das einfache, regelmäßige Reiben und Massieren Ihres Babys entspannt nicht nur das Baby und verbessert die Durchblutung, sondern stärkt nachweislich auch die Eltern-Kind-Bindung. Kinder suchen den menschlichen Kontakt auf die gleiche Weise, wie sie Hunger nach Nahrung oder Durst nach Wasser haben. Massagen sind eine großartige Möglichkeit, dieses Bedürfnis zu befriedigen, und bieten Ihnen gleichzeitig eine ruhige Zeit zum Entspannen.

Windeln

Das Wickeln wird oft als eine sehr altmodische Praxis angesehen. Es bezieht sich auf das Wickeln Ihres Babys in eine Decke von Kopf bis Fuß und wird seit Hunderten von Jahren von vielen verschiedenen Kulturen verwendet. Was sind die gesundheitlichen Vorteile für ein Neugeborenes? Wir haben früher die Notwendigkeit einer konstanten Temperatur diskutiert und das Wickeln ist etwas, das dabei helfen kann. Wenn sie sicher eingewickelt bleiben, besteht außerdem ein geringeres Risiko, dass Arme und Beine durcheinander geraten, was dazu führen kann, dass sich Füße, Hände oder Finger in den Öffnungen des Kinderbetts verfangen. Das Wickeln ist auch sehr nützlich bei der Bindung an Ihr Baby und hilft dem Baby, sich bei Ihnen gepflegt und sicher zu fühlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.